Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Range plädiert für Neubauten im Schlosspark:
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Range plädiert für Neubauten im Schlosspark:
11:43 21.07.2011
Von Michael Ende
So soll es wieder aussehen. historische Ansicht des OLG. Quelle: nicht zugewiesen
Anzeige
Celle Stadt

CELLE-ALTSTADT. "Nachdem ich der Celleschen Zeitung entnehmen konnte, dass die Verkehrsplanung im Bereich Mühlenstraße/Neumarkt/Nordwall überarbeitet werden soll, ist es an der Zeit, eine von mir seit einiger Zeit gehegte Überlegung in die Diskussion einzubringen: Die Erweiterung des Bomann-Museums und des Residenzmuseums um das museumspädagogische Thema Leben neben der Residenz im Schlosspark", schreibt Range in einem auch an Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende adressierten Brief, in dem er auch ein historisches Gemälde präsentiert.

"Auf der Grundlage der historischen Bausituation um 1863, die nachzuempfinden wäre, könnten Teile der wunderbaren Sammlung des Bomann-Museums in anschaulicher und die Touristen ansprechender Weise untergebracht werden. Auf der beigefügten Darstellung ist beispielsweise eine Schmiede zu erkennen, die sicherlich der höfischen Versorgung diente", so der an der Historie interessierte Jurist. In dem weiter erkennbaren Gebäude könnten auch themenbezogene Wechselausstellungen Platz finden, schlägt Range vor: "Und für eine Busspur wäre auch noch Platz."

Seine Überlegungen möchte Range gerne den Museumsleitungen und den Stadtrats-Fraktionen vorstellen sagte er: "Falls diese interessiert sind."