Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Fackelschein erleuchtet Celle (mit Fotogalerie)
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Fackelschein erleuchtet Celle (mit Fotogalerie)
17:04 14.07.2019
Von Benjamin Behrens
Der Umzug ist beim Schloss angekommen. Quelle: Benjamin Behrens
Celle

Celle. Nach dem Fischessen in der Congress Union pflegen die Celler Schützen stets einen "Verdauungspaziergang" einzulegen und achten dabei auf stimmungsvolle Beleuchtung. Traditionell wird mit Fackelumzug und Großem Zapfenstreich vor dem Schloss der amtierende Hauptkönig geehrt. Hunderte Zuschauer säumten den Weg durch die Altstadt und bevölkerten den Schlossplatz. Stefan Denecke "Der elegante Firstläufer" ist noch bis Dienstag als Majestät im Amt. Er hatte sich "Preußens Gloria" als Lied beim Zapfenstreich gewünscht.

Mit zahlreichen Gästen, Musik und im Schein der Fackel sind die Schützen durch die Innenstadt marschiert. 

Eine unklare Rauchentwicklung aus dem Gleisbett am Celler Bahnhof hat am Samstagabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Zwei Gleise wurden gesperrt.

Benjamin Behrens 14.07.2019

Darum dürfen Celler Rehe dort weiter ungestört ins Gras und in Knospen beißen, wo die Stadt Maulwürfe töten ließ.

Michael Ende 13.07.2019

Auf dem Festplatz stellt der XXL Racer alles in den Schatten, im offiziellen Teil des Celler Schützenfest führt an ihm kein Weg vorbei: Heiko Gevers.

Christian Link 12.07.2019