Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Schwelbrand im Gleis 5 des Celler Bahnhof
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Schwelbrand im Gleis 5 des Celler Bahnhof
11:13 14.07.2019
Von Benjamin Behrens
Feuerwehrleute löschen einen Schwelbrand am Gleis 5. Quelle: Feuerwehr Celle, F. Persuhn
Celle

Der Rauch stieg zwischen den Schienen am Bahngleis 5 auf. Die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache wurde um 20.52 Uhr alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen Schwelbrand im Bereich einer Bahnschwelle fest. Bevor die Löscharbeiten beginnen konnten, mussten der betroffene Bahnsteig und das angrenzende Gleis 6 gesperrt werden.

Mit einem sogenannten Löschrucksack wird ein Gemisch aus Wasser und Schaummittel verteilt. Quelle: Feuerwehr Celle, F. Persuhn

Die Feuerwehr setzte eine Kübelspritze und einen sogenannten Löschrucksack ein. In beiden befindet sich Wasser, das zusätzlich mit Schaummittel versetzt wird. "Der Einsatz auf den Schienen dauerte zirka zehn Minuten", sagt Feuerwehrsprecher Florian Persuhn. "Im Einsatz waren ein Tanklöschfahrzeug und ein Einsatzleitwagen." Die Brandursache ist unklar.

Darum dürfen Celler Rehe dort weiter ungestört ins Gras und in Knospen beißen, wo die Stadt Maulwürfe töten ließ.

Michael Ende 13.07.2019

Auf dem Festplatz stellt der XXL Racer alles in den Schatten, im offiziellen Teil des Celler Schützenfest führt an ihm kein Weg vorbei: Heiko Gevers.

Christian Link 12.07.2019

Der BUND klagt schon wieder gegen die neue Celler B3-Ostumgehung. Wie geht's weiter? Stillstand, Neuplanung, Brückenbau - das kann alles passieren.

Michael Ende 12.07.2019