Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt So soll Wietzenbruch Glasfaser der SVO erhalten
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

So soll Wietzenbruch Glasfaser der SVO Celle erhalten

14:05 13.07.2020
Von Oliver Gatz
Während die Vermarktung im Gewerbegebiet Wietzenbruch bereits begonnen hat, startet die SVO nun mit der Akquise für private Haushalte. Quelle: Guido Kirchner
Anzeige
Wietzenbruch

Als nächsten Stadtteil in Celle plant die SVO-Gruppe den Glasfaserausbau für private Haushalte und Gewerbetreibende in Wietzenbruch. Während die Vermarktung im Gewerbegebiet bereits begonnen hat, startet das Unternehmen nun mit der Akquise für private Haushalte.

SVO bietet Sonderrabatt bei schnellem Internet

In der Vorvermarktungszeit vom 15. Juli bis 11. August bietet das Unternehmen einen Sonderrabatt von 60 Euro auf die Internetverträge für private Haushalte. Zusätzlich ist zum Vertrag für schnelles Internet der Glasfaserhausanschluss bereits integriert, so dass keine weiteren Kosten für den Hausanschluss anfallen.

Anzeige

40 Prozent der Wietzenbrucher müssen Vertrag mit SVO schließen

Sobald sich 40 Prozent der Haushalte für einen Internetvertrag mit der SVO entschieden haben, wird das Unternehmen den Ausbau ausschreiben und umsetzen. Die jeweiligen Internetpakete sind unter www.svo-net.de/wietzenbruch hinterlegt. Verträge können online abgeschlossen werden oder vor Ort an den Info-Ständen bei der Bäckerei Georg Wilhelm, Fuhrberger Landstraße 35, am 15., 16. und 20. Juli jeweils von 9 bis 12 Uhr oder beim mobilen Hähnchengrill, Fuhrberger Landstraße/Ecke Distelkamp, am 22. Juli von 13 bis 16 Uhr.

Susanne Harbott 13.07.2020
Gunther Meinrenken 12.07.2020
Gunther Meinrenken 12.07.2020