Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Spannende Reise von Kontinent zu Kontinent
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Spannende Reise von Kontinent zu Kontinent
14:31 13.06.2010
Elefanten im Zoo Hannover. Quelle: nicht zugewiesen
Anzeige
Celle Stadt

Wer etwas Glück hat, fährt am Mittwoch, 22. Juli, mit dem Reisebus nach Hannover und wird dort von zwei Scouts über schwankende Hängebrücken und verschlungene Seilpfade gelotst.

Unsere Gewinner erwartet eine spannende Reise von Kontinent zu Kontinent, zwischen Afrika und Indien, bei der natürlich insbesondere die süßen Tierbabys der Zoo-Bewohner im Mittelpunkt stehen. Feurig-süßen Nachwuchs gab es in diesem Jahr bei den Lamas: Lama-Mutter Sarotti mit ihrem schokobraunen Fell brachte am 21. Juni Sprössling Moren zur Welt, kurz darauf folgte Baby Caramba – spanisch für Donnerwetter – und zeigt seitdem sein echtes Latino-Temperament.

Anzeige

Stolz präsentiert der Zoo Hannover in diesem Jahr auch seine „First Lady„ ­– den ersten Nachwuchs der kanadischen Karibus, die 2010 in die neue Yukon-Landschaft Yukon Bay ziehen werden. Die Kleiderfrage hat die First Lady von Anfang an geklärt: Man trägt elegant Cremeweiß mit dezent abgesetztem Braun um Augen und Nase. Kein Pelz, versteht sich. Aber samtweiches Fell. Der Stolz ist berechtigt: Es handelt sich bei der jungen Dame um den ersten Karibu-Nachwuchs in Europa seit 1945.

Auch für kleine Entdecker gibt es viel zu erkunden. Nicht nur, dass am 23. Juli „Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde“ auf die Leinwand kommt. Im Zoo Hannover erwarten die drei Freunde Johnny Mauser, Franz von Hahn und Schwein Waldemar Kinder mit ihren Eltern höchst persönlich. Denn dort wurde das Dorf mit den knallroten Dächern mit sehr viel Liebe zum Detail nachgebaut – genau so, wie man es aus den Büchern von Autor und Zeichner Helme Heine kennt.

Mullewapp im Zoo, das sind Wasserspiele und Bällebad, Hüpfkissen und Spielplatz, drei riesig lange Rodelbahnen, streichelbedürftige Ziegen, Schafe, Schweinchen und Alpakas sowie ein uriges Familienrestaurant „Tante Millis Futtertrog“.

– Preisfrage: Möchten Sie auch am 22. Juli mit der CZ in den Zoo Hannover reisen? Dann lesen Sie den Text aufmerksam und beantworten sie diese Preisfrage: Wie heißen die Lama-Babys? a) Max und Moritz, b) Moren und Caramba oder c) Blitz und Donner? Für Antwort a) wählen Sie die Tel. 0137-888551501, für Antwort b) die Tel. 0137-888551502 und für Antwort c) die Tel 0137-888551503. (Der Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom kostet 50 Cent. Abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer.)

Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, 16. Juli, um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am Sonnabend, 18. Juli, in der CZ veröffentlicht.

Von Birte March