Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Spielhalle überfallen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Spielhalle überfallen
16:57 15.07.2011
Von Gunther Meinrenken
Anzeige
Celle Stadt

Nach Polizeiangaben hatten die beiden Täter gegen 4 Uhr die Spielhalle im Ortsteil Westercelle betreten. Einer der Männer bedrohte mit einer Waffe einen Mitarbeiter, während der andere Geld aus der Kasse entnahm. Zudem zwangen die beiden Räuber das Opfer, den Tresor zu öffnen, aus dem sie einen vierstelligen Eurobetrag erbeuteten und mit dem Geld flüchteten. Der Spielhallen-Mitarbeiter blieb unverletzt. Nachdem die Polizei zeitnah alarmiert wurde, leiteten die Beamten umgehend eine Nahbereichsfahndung ein, die jedoch negativ verlief.

Anzeige

Jetzt bittet die Polizei die Celler Bevölkerung zur Aufklärung der Straftat um Mithilfe. Nach Zeugenbeschreibungen waren die Täter etwa Mitte 20 und 1,85 bis 1,90 beziehungsweise 1,80 bis 1,85 Meter groß. Beide waren komplett in schwarz gekleidet. Wer Hinweise zu den beiden Männern geben kann oder zur fraglichen Uhrzeit auffällige Beobachtungen in der Nähe der Spielhalle gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Celler Polizei in Verbindung zu setzen. Die Beamten sind unter ☎ (05141) 2773227 oder unter ☎(05141) 2772013 zu erreichen.