Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt „Üben und Trainieren lohnt“
Celle Aus der Stadt Celle Stadt „Üben und Trainieren lohnt“
16:08 13.07.2011
Von Christoph Zimmer
Anzeige
Celle Stadt

Rektor Thomas Schwarz, verglich in seinen Abschiedsworten die Schüler mit Fahrern der Formel-1, die mit unterschiedlichem Erfolg ihre Rennen bestritten haben. Der Eine ging im letzten Schuljahr deutlich auf die Überholspur, während einige andere sich offenbar zu lange beim Boxenstopp aufhielten. Rektor Schwarz ermunterte die Schüler ihre vorhandenen Fähigkeiten motiviert und

mit Einsatzfreude einzusetzen.

Auch die Klassenlehrerin Frau Aschenbrenner unterstrich in ihrer Abschlussrede, dass sich das Üben und Trainieren im Leben lohnt.

Mit drei Sketchen zu den Themen Radio, Kino und aus dem schulischen Bereich „Der verlorene Spickzettel“ verabschiedeten die Schüler sich von ihrer Schule und trugen zur Erheiterung des Publikums bei. Ein Tanz aus dem Bereich des Line-Dance, der Summer-Feeling und Freude über den bestandenen Abschluss aufkommen ließ, rundete die Beiträge ab.

Entlassen wurden aus Klasse 9: Jasemin Cindo, David Goodwin, Aynur Ozan, René Schönherr, Brigitte Denisa Schuster, Engin Tekes, Marvin Thieliant, Nedja Tulan, Christian Wahl, Melanie Wehrmaker, Melissa Anne Wilkinson, Romano Wöhler.