Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Aus der Geschichte für die Zukunft lernen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Aus der Geschichte für die Zukunft lernen
18:15 05.04.2019
Sabine Maehnert Quelle: Günter Netbal
Anzeige
Celle

Sabine Maehnert möchte aus der Geschichte für die Zukunft lernen. Im VHS-Talk mit Liliane Steinke sagte die Leiterin des Celler Stadtarchivs: „Ohne ein (Stadt)Archiv, das die Erinnerung einer Kommune bewahrt, gibt es keine Erklärungen für die Gegenwart und Zukunft.“ Ihre Arbeit sei „äußerst abwechslungsreich und lebendig“.

Ausgebildet auf der Archivschule in Marburg, systematisiert und gestaltet Maehnert seit vier Jahrzehnten das Stadtarchiv, quasi das „Haus des Stadtgedächtnisses“. „In Verbindung mit anderen Institutionen dieser Stadt könnte sich vielleicht ein ,Haus des Erinnerns, der Neugierde und lebenslangen Lernens‘ entwickeln“, merkte VHS-Leiterin Steinke an.

Anzeige

Mit Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Als eine aktuelle Herausforderung sieht Maehnert die Digitalisierung in ihrem Tätigkeitsfeld. Über ihre Arbeit in der Synagoge, der christlich-jüdischen Gesellschaft sowie mit der Partnerstadt Mazkeret Batya (Israel) bringt Maehnert Menschen zusammen. 2012 wurde sie mit dem Celler Ehrenamtspreis der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ausgezeichnet.

Oliver Gatz 05.04.2019
05.04.2019
Gunther Meinrenken 05.04.2019