Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Viel zu tun für Feuerwehr in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Viel zu tun für Feuerwehr in Celle -. drei Einsätze in gut einer Stunde

16:53 13.06.2020
Von Carsten Richter
Die Feuerwehr Celle wurde zu einem brennenden Auto an der Jägerstraße gerufen.  Quelle: Feuerwehr Celle
Anzeige
Celle

Drei Einsätze in gut einer Stunde für die Feuerwehr in Celle: Wie Pressesprecher Florian Persuhn mitteilte, wurde zunächst die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache um 13.27 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Vor Ort am Siemensplatz wurde die betroffene Wohnung kontrolliert – es handelte sich um eine Fehlauslösung.

Um 14.18 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Westercelle zu einem brennenden Zaun an der Straße An der Koppel alarmiert, die Einsatzkräfte führten die Nachlöscharbeiten durch.

Anzeige

Eine erneute Alarmierung für die Celler Hauptwache gab es um 14.46 Uhr, an der Jägerstraße, Ecke Hannoversche Straße brannte ein Auto.

Die Feuerwehr Celle wurde zu einem brennenden Auto an der Jägerstraße gerufen.  Quelle: Feuerwehr Celle
Oliver Gatz 12.06.2020
Svenja Gajek 12.06.2020
Schließung droht - Dunkle Wolken über Karstadt
Michael Ende 12.06.2020