Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Wein, Weib, Gesang in Celle „neu interpretiert“
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Wein, Weib, Gesang in Celle „neu interpretiert“
18:36 21.02.2020
Buntes Treiben beim Weiberfasching in St. Hedwig. Quelle: Doris Hennies
Heese

„Und dann die Gläser zum Himmel …“ – es war nicht die erste musikalische Umdichtung an diesem Abend, aber das närrische Weibervolk ist „ausnahmsweise“...

Die Themen liegen auf der Straße, die Märchen offenbar auch. Celler Tierheimleiterin und gute Fee in spe, Astrid Brauner, rettete einen Schwan.

Audrey-Lynn Struck 21.02.2020

Ein achtjähriges Kind muss nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Celle (OLG) für den von ihm verursachten Schaden haften.

21.02.2020

Darum können die Planer den Celler Ostumgehung jetzt unbeschwert losbauen: Es droht keine klage des BUND mehr.

Michael Ende 21.02.2020