Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Weihnachtsgeschenke für Kinderheime
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Weihnachtsgeschenke für Kinderheime
10:30 10.10.2018
Initiatorin Irina Hein (links) und Polizeisprecherin Birgit Insinger hoffen, dass die Aktion "Kinder helfen Kindern" wieder ein voller Erfolg wird. Quelle: Oliver Knoblich
Celle

Die Kinderaugen werden beim Gedanken an Weihnachten immer größer und so manche Eltern bekommen Angst, dass der Weihnachtsmann für die vielen Geschenke einen größeren Schlitten benötigt. In ärmeren Ländern stellt sich eher die Frage, ob es überhaupt Geschenke gibt. Doch können Celler dem Weihnachtsmann wieder unter die Arme greifen, indem sie die Aktion „Kinder helfen Kindern“ unterstützen.

„Die Pakete sind praktisch ein Weihnachtsgeschenk aus Deutschland“, erklärt Initiatorin Irina Hein. Seit 2010 werden die leeren Kartons bei der Celler Polizeiinspektion gelagert. Wer helfen will, kann sich zu jeder Zeit einen Karton abholen und bepacken. Es sollen keine neuen Dinge eingepackt werden, ganz im Gegenteil. „Hauptsache, die Sachen sind gut und nicht dreckig“, meint Irina Hein.

Alle Pakete aus Niedersachsen gehen dieses Jahr nach Bulgarien, wo sie an die bedürftigen Kinder in Heimen weiterverteilt werden „Für uns ist es ganz wichtig, dass die Kinder an Weihnachten nicht enttäuscht werden.“ Die Pakete werden auf Vollständigkeit kontrolliert, deswegen wird darum gebeten, die Kartons nicht zuzukleben.

Die Pakete können vom 4. November bis zum 25. November dienstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr in der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Guizettistraße 5, abgegeben werden. Bei der Abgabe müssen pro Karton fünf Euro Transportkosten bezahlt werden.

Von Elena Korn

Neue Perspektiven für Haacke Haus. Der Fertighaushersteller Kampa hat den Standort Werder übernommen.

Gunther Meinrenken 09.10.2018

Am Sonntagabend sahen ihn noch 1,73 Millionen Zuschauer live beim „Deutschen Comedy-Preis“. Jetzt haben 300 Interessierte die Möglichkeit, den Comedy-Star ganz exklusiv in Celle zu erleben.

Andreas Babel 09.10.2018

400 Angestellte arbeiten bei Schollenberger, verteilt auf acht Standorte. Ihren Hauptsitz hat die Firma in Altencelle. Auf einem ehemaligen Übungsplatz in Brandenburg sind 50 Mitarbeiter im Einsatz.

09.10.2018