Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Refill sucht das verrückteste Foto aus Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Refill sucht das verrückteste Foto aus Celle
15:06 06.03.2019
Von Dagny Siebke
Refill Celle "Unterwegs"-Mitarbeiterin Kathrin Binder. Quelle: Hornbostel
Celle

Bis zum 20. März bittet die Refill-Initiative um kreative Fotos, um auf den diesjährigen Welt-Wasser-Tag am Freitag, 22. März, aufmerksam zu machen. Michael Weinrich erklärt: "Wir brauchen Menschen mit Ideen und Kameras – also Dich: Geh zu Deiner Lieblings-Refill-Station. Bringe ein umweltfreundliches Gefäß mit und mache ein hübsches, kreatives, genussreiches oder verrücktes Foto." Der Celler Aktivist betont, dass für das Foto bitte nicht extra Geld ausgegeben werden soll.

Alle Bilder sollen an refillday@refill-deutschland.de geschickt werden. Am 22. März wählt Refill Deutschland die drei besten Fotos und postet diese in der dann folgenden Woche auf der Refill Deutschland Website, bei Facebook und Twitter. Allein in Celle und Umgebung gibt es 35 Refill-Stationen. Mehr Infos unter www.refilldeutschland.de

Ein Vortrag von Georg Mascolo, dem Leiter des Rechercheverbundes von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung, in Celle beschäftigte sich mit Fake News.

Jürgen Poestges 06.03.2019

Die Ausstellung „Schwarze Kunst. Entdeckung der Farbe“ ist derzeit im Bomann-Museum zu sehen.

06.03.2019

Wie behindertengerecht sind Grundschulen? Dieser Frage geht der SoVD-Kreisverband nach und hat allen Schulleitungen einen Fragebogen geschickt.

Dagny Siebke 06.03.2019