Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Zwei versuchte Vergewaltigungen:Täter gesucht
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Zwei versuchte Vergewaltigungen:Täter gesucht
11:17 29.07.2011
Von Michael Ende
Anzeige
Celle Stadt

Anzeige

CELLE. Der erste Fall habe sich am Am Donnerstag, 30. Juni, gegen 6.10 Uhr ereignet, als eine 23-jährige Frau mit ihrem Hund auf dem Osterdeich in Richtung Hohe Lüchte spaziert sei, so gestern Polizei-Pressesprecherin Eva Narloch: "Dort trat überfallartig ein Mann von hinten an das Opfer heran, hielt ihm eine Pistole an den Kopf und forderte es auf sich auszuziehen. Während der Täter weiter auf das Opfer einwirkte, näherte sich aus dem Herzog-Ernst-Ring ein Radfahrer." Daraufhin sei der Täter zu Fuß in Richtung Hohe Lüchte/Hospitalwiesen geflüchtet. Das Opfer verständigte die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Der zweite Fall ereignet sich am Donnerstag, 14. Juli, um 13.30 Uhr. Narloch: "Dabei wurde eine 18-jährige Frau beim Inlineskaten in Langlingen auf der Straße Im Balken Richtung Klärwerk ebenfalls überfallartig von einem Mann festgehalten und zu Boden gerissen. Der Täter wirkte massiv und brutal mit körperlicher Gewalt auf sein Opfer ein. Anschließend zerriss er die Oberbekleidung der jungen Frau." Als der Täter auch die Hose seines Opfers herunterziehen wollte, wehrte dieses sich vehement mit Händen und Füßen. Der Täter gab nun sein Vorhaben auf und flüchtete." Die Tat sei erst später angezeigt worden.

Der Täter wird hier wie folgt beschrieben: 25 bis 35 Jahr alt, etwa 1,80 Meter groß, helle Haut, normale Gestalt, schwarzer Kapuzenpullover mit vermutlich grau-weißer "Billabong"-Aufschrift, schwarzes Base-Cap mit grauem Schirm. Zur Tatzeit am Osterdeich trug der Täter eine dunkle Jacke, dunkle Jeans, schwarzes Cap, kurze Haare. Narloch: "Auffallend war sein starker Rasierwassergeruch, er sprach akzentfreies Deutsch. Taten wie Täterbeschreibungen lassen auf denselben Verdächtigen schließen." Hinweise auf den Mann nimmt die Polizeiinspektion Celle unter der Rufnummer (05141) 2773112 und 2772013 entgegen.