Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht 23-jähriger Celler bei Raubüberfall verletzt
Celle Blaulicht

23-jähriger Celler bei Raubüberfall verletzt

15:06 10.08.2020
Quelle: Benjamin Behrens
Anzeige
Celle

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 23-jähriger Mann aus Celle im Bereich des Celler Kleingärtnervereins Hospitalwiesen überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich nach Angaben des Opfers zwei Unbekannte gegen 23.20 Uhr von hinten genähert. Mit Faustschlägen auf den Hinterkopf und ins Gesicht wurde der 23-Jährige leicht verletzt. Anschließend raubten ihm die beiden Täter einen Schlüsselbund. Wegen der Dunkelheit konnte das Opfer keine Beschreibung der beiden Täter geben. Mögliche Zeugen des Raubes, der sich im Bereich der Kleingartenkolonie ereignet hat, werden gebeten, sich mit der Polizei in Celle unter der Rufnummer (05141) 277-215 in Verbindung zu setzen. Erst Ende Juni hatten Räuber bei einem Überfall am Osterdeich eine Bluetooth-Box erbeutet. Die vier Täter wurden damals ermittelt.

Von Klaus M. Frieling