Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Betrügerischer Geldabheber gesucht
Celle Blaulicht Betrügerischer Geldabheber gesucht
14:09 13.06.2010
Fahndungsbild der Polizei: Spur eines Geldabhebers führt bis nach Hambühren POL-SZ: Betrügerischer Geldabheber gesucht - Peine (ots) - Unbekannte Täter entwendeten bereits am 24.11.2009 aus einem Büroraum des Klinikums Peine die Geldbörse einer Angestellten, in der sich neben anderen Papieren auch die EC Karte befand. Mit dieser Karte hob ein bislang unbekannter Mann noch am selben Tage in bei Geldautomaten der Kreissparkasse Peine, Filiale Klein Ilsede, bei den Filialen der Volksbank Südheide und der Sparkasse Celle in Hambühren, sowie der Sparkasse Celle, Filiale Blumlage insgesamt 2000 EUR ab. Bei einer Geldabhebung wurde der Täter videografiert. Aufgrund des zeitlich engen Zusammenhangs zwischen Diebstahl und Geldabhebung muss angenommen werden, dass die abgebildete Person auch den Diebstahl begangen haben dürfte. Da der Mann bislang nicht identifiziert werden konnte, wendet sich die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit. Wer kennt die abgebildete Person ? Hinweise an die Polizei Peine unter Tel. 05171/999-0. - Rückfragen bitte an: - Polizei Salzgitter - Polizeikommissariat Peine - Dienstschichtleiter - Telefon: 05171 / 99 90 - http://www.polizei.niedersachsen.de Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Anzeige
Celle Stadt

Unbekannte Täter entwendeten bereits am 24.11.2009 aus einem Büroraum des Klinikums Peine die Geldbörse einer Angestellten, in der sich neben anderen Papieren auch die EC Karte befand. Mit dieser Karte hob ein bislang unbekannter Mann noch am selben Tage bei Geldautomaten der Kreissparkasse Peine, Filiale Klein Ilsede, bei den Filialen der Volksbank Südheide und der Sparkasse Celle in Hambühren, sowie der Sparkasse Celle, Filiale Blumlage insgesamt 2000 Euro ab. Bei einer Geldabhebung wurde der Täter videografiert.

Aufgrund des zeitlich engen zeitlichen Zusammenhangs zwischen Diebstahl und Geldabhebung muss angenommen werden, dass die abgebildete Person auch den Diebstahl begangen haben dürfte. Da der Mann bislang nicht identifiziert werden konnte, wendet sich die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise an die Polizei Peine unter Telefon (05171) 999-0.

Von CZ