Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Celle - Betrunkener Mann mit Auto und Pferdeanhänger unterwegs
Celle Blaulicht Celle - Betrunkener Mann mit Auto und Pferdeanhänger unterwegs
13:05 16.03.2018
Celle

Die Polizisten stellten bei dem 55 Jahre alten Fahrzeugführer

deutlichen Alkoholgeruch fest.

Außerdem hatte der aus dem Wendland stammende Pferdebesitzer

derartige Ausfallerscheinungen, dass ein Atemalkoholtest nicht

gelang.

Der Mann musste sich schließlich eine Blutentnahme gefallen lassen.

Auf seinen Führerschein wird er künftig verzichten müssen.

Für die beiden Pferde ging die Sache gut aus: Ein nüchterner Fahrer

wurde organisiert und brachte die Pferde zurück in sicheres Terrain.

Von Polizeiinspektion Celle

Ein offenbar stark alkoholisierter 55 Jahre alter Mann aus dem Wendland ist von der Polizei am Donnerstagmorgen in der Lüneburger Heerstraße in Celle aus dem Verkehr gezogen worden. Nachdem er zwei Pferde mit einem Anhänger in Celle abgeholt hatte, wollte er damit offenbar ins rund 100 Kilometer entfernte Wendland fahren. -

Christoph Zimmer 16.03.2018

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Freitag gewaltsam - Zutritt zu einem Dienstleistungsgebäude in der Celler Straße in - Eschede. - In dem Laden sind eine Poststelle sowie ein Reisebüro kombiniert - untergebracht. - Der 79 Jahre alte ehemalige Besitzer des Shops stellte den Einbruch - am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr fest. - Die Einbrecher erbeuteten aus dem Verkaufsraum Tabakwaren in größerem - Umfang.

16.03.2018