Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Celle - Täterfestnahme nach Einbruch in Baucontainer
Celle Blaulicht Celle - Täterfestnahme nach Einbruch in Baucontainer
13:05 01.06.2018
Celle

Die herbeigerufene Polizei

reagierte blitzschnell und konnte einen der mutmaßlichen Ganoven noch

direkt am Tatort vorläufig festnehmen. Bei der Festnahme leistete der

39 Jahre alte Mann erheblichen Widerstand. Zwei 29-Jähriger

Polizeibeamte und seine 27 Jahre alte Kollegin wurden dabei leicht

verletzt. Die beiden anderen Verdächtigen flüchteten und konnten

trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen, u.a. mit einem

Polizeihubschrauber, bisher nicht angetroffen werden. Bei der

Tatortaufnahme stellte sich heraus, dass die Einbrecher sich

gewaltsam Zugang zu einem Baucontainer verschafft und Baumaschinen im

Wert von mehreren tausend Euro entwendet hatten. Die Polizei stellte

die komplette Beute des Trios sicher. Die Ermittlungen der Polizei

dauern weiter an.

Von Polizeiinspektion Celle

Unbekannte Täter öffneten gewaltsam die Metalltür - zum Aufbewahrungsraum für Fundsachen der Gemeinde Hambühren in der - Nienburger Straße.

31.05.2018

Durch einen lauten Knall wurde ein 34-Jähriger Mann - Mittwochnacht um 01:30 Uhr in einem Einfamilienhaus im Sandfeld - plötzlich aus dem Schlaf gerissen.

30.05.2018

Ein bisher unbekannter, männlicher Täter mit einem - Messer bedrohte am Samstagnachmittag, gegen 16:50 Uhr auf dem - Rathausparkplatz in Wietze einen 76 Jahre alten Rentner.

29.05.2018