Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Eicklingen - Glück im Unglück +++ Frontalzusammenstoß verursacht "nur" drei Leichtverletzte und hohen Sachschaden
Celle Blaulicht

Eicklingen - Glück im Unglück +++ Frontalzusammenstoß verursacht "nur" drei Leichtverletzte und hohen Sachschaden

08:43 19.06.2020
Anzeige
Celle

Der 70 Jahre alte Fahrer des Transporters war aus Richtung Celle unterwegs und wollte nach links auf die Dorfstraße in Richtung Wienhausen abbiegen. Sowohl der Unfallverursacher als auch zwei sieben und zehn Jahre alte Kinder in dem Transporter trugen zum Glück nur leichte Verletzungen davon, während der 70-Jährige Fahrzeugführer sogar unverletzt blieb. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in fünfstelliger Höhe. Die Bundesstraße 214 war während der Unfallaufnahme zwischen Dorfstraße und Eicklinger Straße voll gesperrt.

(ots)