Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Hermannsburg - Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses
Celle Blaulicht

Hermannsburg - Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses

09:53 08.09.2020
Anzeige
Celle

Bei Eintreffen am Brandort drang starker Qualm aus dem Dachgeschoss auf. Die anwesenden Bewohner konnten das Gebäude selbstständig verlassen. Insgesamt leben dort sieben Menschen. Das angrenzende Mehrfamilienhaus wurde dank einer Brandschutzmauer nicht beschädigt und bleibt bewohnbar. Das Feuer zerstörte den kompletten Dachstuhl, das Dachgeschoss sowie eine darauf installierte Photovoltaikanlage. Im Zuge der Brandbekämpfung wurden ein Feuerwehrmann sowie eine Polizeibeamtin leicht verletzt. Der entstandene Brandschaden beläuft sich im sechsstelligen Bereich. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen dahingehend aufgenommen und den Brandort zunächst beschlagnahmt.

(ots)