Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Jugendliche verfolgen Radfahrer in Celle
Celle Blaulicht Jugendliche verfolgen Radfahrer in Celle
17:39 01.08.2018
Von Dagny Siebke
Anzeige
Celle Stadt

Der 26-Jährige schilderte Polizeibeamten, dass er vorher im Schlosspark von einem etwa 12 Jahre alten Jungen auf seinem Fahrrad im Vorbeifahren angerempelt worden sei. Nach Angaben des Opfers gab es einen Wortwechsel, wobei der Junge damit drohte, "seine Brüder zu holen".

Kurze Zeit später wurde das Opfer in der Tat von sieben oder acht 12- bis 16-Jährigen vom Schlossplatz über den Thaerplatz bis zur Hannoverschen Straße verfolgt, wobei am Ende ein Jugendlicher aus der Gruppe seitlich vor das Fahrrad des 26-Jährigen fuhr und ihn zum Anhalten nötigte. Ein anderer Jugendlicher schlug dem Opfer mehrfach ins Gesicht, ohne es nennenswert zu verletzen.

Anzeige

Laut Opfer handelt es beim Schläger, um einen südländisch aussehenden Jugendlichen im Alter von etwa 16 Jahren, der mit einem auffälligen Mountainbike mit dicken "Ballonreifen" unterwegs gewesen ist. Zudem habe er ein weißes Basecap der Marke "Nike" sowie ein weißes Unterhemd und einen Dreitagebart getragen. Der Junge, der seine "Brüder" geholt habe, sei "moppelig" gewesen, habe kurze blonde Haare und ein weißes T-Shirt getragen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05141) 277213 entgegen.