Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Kellerräume aufgebrochen
Celle Blaulicht Kellerräume aufgebrochen
10:05 18.01.2018
Celle

Januar, 21.00

Uhr, und Mittwoch, dem 17. Januar, 13.10 Uhr, brach ein bislang

Unbekannter in zwei Kellerräume in einem Mehrfamilienhaus in der

Straße Alte Grenze ein. Offensichtlich betrat der Täter durch die

Hauseingangstür das Mehrfamilienhaus und begab sich anschließend in

den Keller. Dort brach er zwei Türen auf und durchsuchte die Räume.

Bei seiner Suche fielen ihm u. a. Unterhaltungselektronik und

elektrische Werkzeuge in die Hände. Nach der Tat verließ der

Einbrecher den Tatort unerkannt.

Der durch die Tat entstandene Schaden wird auf mehrere hundert

Euro geschätzt.

Von Polizeiinspektion Celle

Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Dienstag, - dem 16.01.2018, zwischen 10.00 und 16.00 Uhr, in einen im Wangelinweg - abgestellten PKW Dacia einzubrechen.

18.01.2018

Hoope (ots) - Am Dienstagmorgenbefuhr ein mit 10 - Personen besetztesFahrzeug der Bundeswehr die Kreisstraße 70 in der - Gemarkung Hoope, 29303 Bergen.

17.01.2018

In einer mit Metall-Sichtschutzzäunen - gesicherten Tiefgarage im Herzog-Ernst-Ring verschafften sich im - Zeitraum vom 16.

17.01.2018