Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Kundgebung: "Nach den Rechten schauen"
Celle Blaulicht Kundgebung: "Nach den Rechten schauen"
17:41 22.12.2018
Quelle: Leineweber Ralf
Eschede

Das Motto lautete: "Nach den Rechten schauen" Zirka 50 Veranstaltungsteilnehmer trafen sich an der Kreuzung Hermannsburger Straße / Im Dornbusch, um ihrem Protest über die regelmäßig in Eschede stattfindenden Nazitreffen Ausdruck zu verleihen. An der privaten Veranstaltung zur Wintersonnenwende auf dem Hof Nahtz, fanden sich etwa 50 Personen des rechten Spektrums ein. Aus polizeilicher Sicht verlief die Kundgebung absolut friedlich.

In einem bei der Staatsanwaltschaft in Celle anhängigen Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, kam es am gestrigen Donnerstag zur Vollstreckung von vier Durchsuchungsanordnungen im Raum Hannover.

21.12.2018

Am Freitag kam es auf der Landesstraße 298 in der Gemeinde Hambühren zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW.

21.12.2018

Nach dem am Donnerstag gemeldeten Raubüberfall auf einen 16 Jahre alten Schüler in der Celler Innenstadt hat sich ein weiteres Opfer gemeldet.

20.12.2018