Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Nachtrag zu "Betrüger schlugen als falsche Polizisten erneut zu"
Celle Blaulicht Nachtrag zu "Betrüger schlugen als falsche Polizisten erneut zu"
12:23 05.02.2019
Celle

Daher rät die Polizei Celle: Lassen Sie Ihren Vornamen im Telefonbuch löschen! Die leichte Zugänglichkeit von privaten Telefonnummern und Namen ist das größte Einfallstor für Betrüger, die diese Informationen für sich nutzen.

(ots)

Trotz aller Warnungen haben Telefonbetrüger wieder ein Opfer gefunden. Ein falscher Polizist hat eine Rentnerin aus Celle um tausende Euro gebracht.

Christian Link 05.02.2019

Heute Morgen (Montag, 04.02.2019) gegen 07.50 Uhr kam ein 20 Jahre alter Audifahrer auf der Landesstraße 240 auf dem Weg in Richtung Hermannsburg nach links von der eisglatten Fahrbahn ab.

04.02.2019

Weil er bei Tempo 100 im Handschuhfach wühlte, ist ein 49 Jahre alter Celler schwer verletzt worden. Er prallte mit seinem Auto gegen einen Baum.

Christian Link 04.02.2019