Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Nienhagen - Bewohner löscht Brand im Heizungsraum
Celle Blaulicht Nienhagen - Bewohner löscht Brand im Heizungsraum
11:05 13.08.2018
Anzeige
Celle

Ein 59-Jähriger Hausbewohner hatte zunächst

ein lautes Geräusch aus dem Heizungsraum gehört. Als er nachsah, habe

Anzeige

der Raum bereits in Flammen gestanden. Der Mann alarmierte sofort die

Feuerwehr und rückte im Anschluss dem Brand selbstständig mit einem

Gartenschlauch zu Leibe. Die Feuerwehr musste sich nur noch um die

Nachlöscharbeiten kümmern. Die Brandermittler der Polizei gehen

derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Personen

wurde nicht verletzt. Es entstand ein Schaden im fünfstelligen

Bereich.

Von Polizeiinspektion Celle