Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Portemonnaiediebstahl
Celle Blaulicht Portemonnaiediebstahl
13:21 14.04.2019
Celle Dörnbergstraße

Der 69-jährige Geschädigte war gerade dabei seine Einkäufe zu verstauen, als ein männlicher Täter in die Tasche des Geschädigten fasste und dessen Portemonnaie entwendete. Danach floh er auf einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Die eingesetzten Beamten fahndeten nach dem Täter und konnten ihn schließlich im Bereich der Dammaschwiese feststellen. Das Diebesgut hatte er aber nicht mehr dabei. Die Personenbeschreibung passte jedoch auf die Person. Mitarbeiter des Marktes haben die Person ebenfalls identifiziert.

(ots)

Am Samstag hat sich gegen 14:00 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Landstraße 311 zwischen den Ortschaften Wienhausen und Eicklingen ereignet.

14.04.2019

Nachdem die Polizei Celle am Freitag mit mehreren Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber aus Hannover nach einer derzeit unbekannten männlichen Person gefahndet hat, die Personen mit einem schusswaffenähnlichen Gegenstand bedroht haben soll, ist die Fahdung am Freitagabend eingestellt worden.

14.04.2019

Die Polizei hat am Freitagabend in der Heese einen bewaffneten Mann gesucht. Gegen 21.30 Uhr wurde die Fahndung beendet. Der Mann ist weiter flüchtig.

Oliver Gatz 12.04.2019