Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Schwerer Verkehrsunfall eines Mofarollers unter Alkoholeinfluss/Fahren ohne Fahrerlaubnis
Celle Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall eines Mofarollers unter Alkoholeinfluss/Fahren ohne Fahrerlaubnis

13:23 04.10.2020
Anzeige
29223 Celle

Am Sonntag, 04.10.2020, kam es gegen 00:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Lüneburger Heerstraße/B 191 zwischen den Ortschaften Altenhagen und Garßen.

Ein 24 jähriger Celler fuhr vermutlich unter Einfluss alkoholischer Getränke mit einem Mofaroller die B 191 in Fahrtrichtung Garßen. Dabei kam er mit dem Mofaroller nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal im Böschungsbereich gegen einen Straßenbaum.

Anzeige

Durch den Aufprall verletzte sich der 24 jährige schwer und wurde dem Krankenhaus zugeführt. Am Mofaroller entstand Totalschaden, die Schadenshöhe ist derzeitig nicht bekannt.

Weiter wurde bei der Unfallaufnahme festgestellt, dass am geführten Mofaroller bauartbedingte Veränderungen zur Leistungssteigerung vorgenommen wurden.

Gegen den Fahrzeugführer wurden u.a. Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, sowie ein Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA 1, Zeitzer, PHK, EfÜ

(ots)