Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Autofahrer prallt betrunken gegen Eiche
Celle Blaulicht Autofahrer prallt betrunken gegen Eiche
10:07 08.12.2019
Von Heiko Hartung
Quelle: Leineweber Ralf
Hassel

Ein 35-Jähriger aus Rumänien übersah in der Nacht auf Sonntag kurz nach Mitternacht in Hassel das Ende der Kreisstraße und rauschte geradeaus mit seinem nicht zugelassenen Ford über die Bundesstraße 3 in den angrenzenden Wald. Hier prallte er frontal gegen eine Eiche. Mit Knieverletzungen musste er ins Krankenhaus eingeliefert werden. Aufgrund erheblichen Alkoholkonsums wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der L180 bei Stedden wurden zwei Beifahrerinnen leicht verletzt.

Heiko Hartung 08.12.2019

In der besinnlichen Vorweihnachtszeit hat sowohl das Thema Taschendiebstahl als auch Betrug wieder Hochsaison.

07.12.2019

Am Mittwochvormittag beobachteten in Celle/Wietzenbruch zwei Polizeibeamte im Rahmen der Streife eine 29- jährige Frau, sowie ein 15- jähriges Mädchen und einen 14- jährigen Jungen, wie sie Kleidungsstücke aus einem Altkleider-Container herausholten und in einen Einkaufswagen eines Supermarktes legten.

06.12.2019