Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kradfahrer
Celle Blaulicht

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kradfahrer

04:53 02.10.2020
Anzeige
29227 Celle OT Westercelle

Am Donnerstag, 01.10.2020, kam es gegen 23:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Hannoverschen Heerstraße/Auffahrtsbereich Neue B 3.

Ein junger 18 jähriger Fahranfänger aus Celle, Fahrzeugführer einer Mercedes A Klasse, missachtete beim Einbiegen in den Kreuzungsbereich in die Hannoversche Heerstraße die Vorfahrt eines 20 jährigen BMW Kradfahrers aus der Ortschaft Nienhagen.

Anzeige

Durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte der Kradfahrer auf die Fahrbahn und wurde leichtverletzt dem Krankenhaus zugeführt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 10.500 EUR, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Die Fahrbahn wurde zum Zeitpunkt der Verkehrsunfallaufnahme für ca. 30 Minuten vollgesperrt, zu wesentlichen Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA 1, Zeitzer, PHK, EfÜ

(ots)