Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blaulicht Auto rollt in Café
Celle Blaulicht Auto rollt in Café
14:56 10.07.2019
Celle

Während seine Lebensgefährtin einkaufen war, wurde einem 47 Jahre alten Mann auf dem Beifahrersitz eines geparkten Autos am vergangenen Freitag gegen 14.45 Uhr langweilig. Wie die Polizei Celle erst jetzt mitteilte, wollte er das Radio einschalten und übersah, dass der erste Gang des Renault Twingo eingelegt war. Um das Radio in Betrieb zu nehmen, drehte er den Zündschlüssel so weit herum, dass der Motor ansprang. Zu seinem Entsetzen setzte sich der Pkw in Bewegung und rollte schnurstracks in die Außenbestuhlung eines Cafés. Hier saßen mehrere Menschen im Freien und tranken Kaffee.

Ein 59 Jahre alter Cafébesucher wurde leicht verletzt, als er dem rollen Pkw ausweichen wollte und dabei über seinen Rollator stürzte. Die Polizei leitete deshalb ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

Von cz

Während seine Lebensgefährtin einkaufen war, wurde einem 47 Jahre alten Mann auf dem Beifahrersitz eines geparkten Autos langweilig.

10.07.2019

Ein 42-Jähriger Mann wurde vergangene Nacht dreier dunkler Gestalten auf seinem Grundstück in der Straße "Hohe Wegen" gewahr.

10.07.2019

In der Nacht von Montag auf Dienstag (09.07.2019) entwendeten unbekannte Täter in einem Waldstück zwischen Unterlüß und Weyhausen von einem Holzrückezug den Greifer samt Pendel und Rotator.

10.07.2019