Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht "Willst du was auf's Maul?"
Celle Blaulicht "Willst du was auf's Maul?"
10:19 14.11.2018
Von Christian Link
Ein 36 Jahre alter Mann ist in Celle von einem Jugendlichen mit Pfefferspray verletzt worden. Quelle: Christophe Gateau
Celle

Warum die Jugendlichen ausgerechnet den 36-Jährigen angegriffen haben, ist für die Polizei noch unklar. Fest steht aber, dass ihm die Halbstarken dem Mann am Dienstag gegen 12.45 Uhr auf dem rechten Gehweg der Straße "Neustadt" in Richtung Bredenstraße begegneten. "Von den Halbstarken sei sofort angepöbelt und gefragt worden, ob er etwas auf's Maul wolle", berichtet Polizeisprecherin Birgit Insinger.

Anschließend habe ein Jugendlicher ein Pfefferspray gezogen und dem 36-Jährigen damit ins Gesicht gesprüht. Während sich die Angreifer in unbekannte Richtung verzogen, ging der Mann in ein Geschäft in der Nähe und bat um Hilfe.

Die Jugendlichen sind laut Zeugenbeschreibung zwischen 14 und 16 Jahre alt. Eine Person trug eine weiße Jacke und ein weißes Basecap. Ein anderer eine schwarze Jacke und ein schwarzes Basecap. Der Dritte im Bunde war korpulent und trug eine schwarze Jacke und eine Brille.

Hinweise zu den Verdächtigen nimmt die Polizei Celle unter der Rufnummer (05141) 277215 entgegen.

Der Angeklagte hatte an einer Tankstelle mit zwei 100-Euro-Blüten bezahlt. An zwei Verhandlungstagen befragte das Celler Amtsgericht Zeugen dazu.

13.11.2018

Am Dienstagmorgen (13.11.2018) übersah der 46 Jahre alte Fahrer eines PKW Renault an der Hannoverschen Heerstraße einen Radfahrer und stieß mit diesem zusammen.

13.11.2018

Der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt veranstaltet anlässlich des Aktionstages "Nein zu Gewalt an Frauen!" eine Fachtagung.

12.11.2018