Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Winsen/Aller - Einbrecher sperren Hund ein
Celle Blaulicht Winsen/Aller - Einbrecher sperren Hund ein
14:17 13.02.2019
Celle

Die Einbrecher hebelten die Terrassentür komplett aus dem Rahmen und gelangten so in das Einfamilienhaus. Hier sperrten sie den vermutlich laut bellenden Hund in ein Büro und stahlen Bargeld sowie Schmuckstücke. Es entstand ein Schaden in mittlerer vierstelliger Höhe. Als die 32-Jährige Geschädigte gegen 18.30 Uhr nach Hause kam, wunderte sie sich zunächst über den eingesperrten Hund und stellte im Anschluss den Einbruch fest. Sollten Zeugen etwas Verdächtiges bemerkt haben: Bitte teilen Sie Ihre Hinweise der Polizei in Celle mit unter der Rufnummer 05141/277-215.

Hinweis: Leider ist hier nicht bekannt, um welche Hunderasse es sich handelt!

(ots)

Ein Ehepaar aus dem Heidbergweg erwachte in der vergangenen Nacht (13.02.2019) durch plötzliches Licht auf dem Hof.

13.02.2019

Auf dem Rossmann-Parkplatz in Hermannsburg am Markt wurde am vergangenen Wochenende ein Baum angefahren.

12.02.2019

Sehr geehrte Damen und Herren, die Polizeiliche Kriminalstatistik für unseren Bereich der PI Celle liegt demnächst vor.

12.02.2019