Menü
Anmelden
Celler Land
Die Zeitzeugen während des Nachmittags "Jugend unterm Hakenkreuz" des Heimatbunds Hermannsburg: (von links) Paul Kühling, Hans Reinhard Rapp und Hermann Timme, die alle drei in der Hitlerjugend waren.

Was war da denn los in Hermannsburg? Im Häuslingshaus erklang ein SS-Kampflied, das verboten ist. Wie empfanden das die Zeitzeugen im Raum?

Andreas Babel 07:00 Uhr

Celler Land

Die Stadt Celle hat schon längst eine Anhebung der Taxitarife schon beschlossen. Jetzt will auch der Landkreis nachziehen. "Höchste Zeit!", finden die Taxiunternehmer.

Christian Link 13.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Politik will erst abwarten, wie sich die HBG-Außenstelle entwickelt. In zwei Jahren kommt das Westkreis-Gymnasium wieder auf den Tisch.

Simon Ziegler 13.11.2019

Eine neue Ausstellung im Langlinger Allerhaus zeigt Werke der Malerin Elke Skopnik.

13.11.2019

Am Montag hat ein unbekannter Fahrer beim Ausparken mit seinem Fahrzeug einen Krankenfahrstuhl beschädigt.

Andreas Ziesemer 13.11.2019

Die drei Fotografen Martin Menzel, Robert Jando und Miroslaw Slusarczyk präsentieren im Kulturhaus Wienhausen ihre Fotografien der Öffentlichkeit.

13.11.2019

Ticket-Service - Schon was vor am Wochenende?

Bundesweiter Kartenvorverkauf für Konzerte, Opern, Sportevents, Comedians, Festivals und vieles mehr... Unser Ticketshop in unserem Kundencenter bietet Ihnen die Möglichkeit für über 10.000 verschiedene Events in ganz Deutschland Tickets zu erwerben.

Bei einem Unfall auf der B 191 in Höhe Aschauteiche bei Eschede wurden zwei Personen leicht verletzt.

Andreas Ziesemer 13.11.2019

Fünf Millionen Euo soll ein Anbau an der Anne-Frank-Oberschule kosten. Schulbezirke für Bergen und Hermannsburg wird es zunächst nicht geben.

Simon Ziegler 12.11.2019

Der Zustand der Schlesierstraße in Bröckel ist seit Jahren schlecht. Am Donnerstag entscheidet der Rat über den Ausbau. Für Anwohner wird es teuer.

Carsten Richter 12.11.2019

Der Pastor rief und 20 freiwillige Helfer kamen. Und sie packten so stark an, dass bei einem Ehepaar im Winser Ortsteil Südohe die Tränen flossen.

Andreas Babel 12.11.2019

Meistgelesen in Celler Land