Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Celler Jugendliche wollen wichtige Rolle in Kirche spielen
Celler Land Aus dem Landkreis Celler Jugendliche wollen wichtige Rolle in Kirche spielen
17:52 07.03.2018
Konfigruppen begleiten, Freizeiten leiten: Darüber dachten Teamer und Konfirmanden in einem Workshop nach. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Anzeige
Celle-Landkreis

Nach der Konfirmation selber Konfigruppen zu begleiten, Unterrichtsteile mitzugestalten oder einmal eine Freizeit zu leiten, ist, wie das Wochenende zeigte, für viele junge Leute sehr attraktiv. So verwundert es nicht, dass junge Gesichter bei kirchlichen Aktivitäten der Gemeinden Hambühren, Oldau/Ovelgönne und Winsen eine wichtige Rolle spielen. Um dafür gut gerüstet zu sein, haben die Jugendlichen nicht nur wichtige Grundkenntnisse erlernt, es wurde auch viel ausprobiert. Worauf achte ich, wenn ich eine Gruppe leite? Welche Spiele eignen sich gut für die Arbeit mit Konfirmanden? Wie kann der Kern einer Bibelgeschichte durch Rollenspiele erfahrbar gemacht werden? Jede Tageseinheit mündete zum Abschluss in eine Abendandacht.

Anzeige

Das nächste Regionaltreffen wird schon geplant. Mit Spiel, Spaß und Spiritualität blicken die drei Gemeinden nun auf den 20. April. Dann nämlich sind Jugendliche aus dem Celler Westkreis zu einem bunten Abend in die Petruskirche nach Ovelgönne eingeladen. Anmeldungen werden bis zum 15. April an das Pfarrbüro Winsen unter Telefon (05143) 6393 erbeten.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt

Anzeige