Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Fall am KAV: Acht Personen in Quarantäne
Celler Land Aus dem Landkreis

Coronafall am Celler KAV-Gymnasium: Acht Personen in Quarantäne

15:13 30.09.2020
Im Edeka-Markt am Telefunkenkreisel wie auch in vielen anderen Supermärkten in Celle dürfen Kunden nur noch mit Einkaufswagen eintreten. Quelle: Christian Link
Anzeige
Celle

Das Gesundheitsamt des Landkreises Celle hat nach einem positiv getesteten Schulkind in der Klasse 10b am Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium acht Personen unter Quarantäne gestellt, weitere 11 Personen müssen zunächst Zuhause bleiben, bis das Ergebnis ihres Corona-Tests vorliegt. Alle anderen können normal zur Schule kommen.

Die Zahl der akut mit den Corona-Virus infizierten Personen liegt in Celle am Mittwoch bei 17 - zwei mehr als gestern. Es werden drei Personen im AKH behandelt, zwei davon auf der Intensivstation. Eine Person wird beatmet.

Anzeige

Im Celler Stadtgebiet sind aktuell 12 Personen als infiziert gemeldet. In der Samtgemeinde Wathlingen sind 3 Personen an Covid19 erkrankt. In der Samtgemeinde Flotwedel und der Gemeinde Südheide gibt es jeweils einen Erkrankten. Derzeit sind 58 Menschen in Quarantäne.

Von Klaus M. Frieling

29.09.2020
Familie von Armut bedroht - Wenn Krankheiten an der Existenz nagen
Carsten Richter 29.09.2020
Christian Link 28.09.2020