Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Bahnstrecke nach Wittingen reaktivieren?
Celler Land Aus dem Landkreis

Geht Bahnstrecke von Celle nach Wittingen wieder in Betrieb?

15:38 02.10.2020
Von Carsten Richter
Zwischen Celle und Wittingen könnten wieder Güterzüge rollen.  Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Celle

Wird die Bahntrasse zwischen Celle und Wittingen wieder aktiviert? Das Land Niedersachsen hat dem Landkreis Gifhorn mitgeteilt, dass erste Überlegungen angestellt würden, eine Infrastrukturgesellschaft zu gründen. Die Schienen, die momentan in privater Hand sind, würden dann wieder dem Land gehören. Das teilte die Kreisverwaltung in Gifhorn mit.

Kreis Celle könnte Teil einer Infrastrukturgesellschaft werden

"Ziel von Land und Landkreis ist es, die regionale Wirtschaft zu stärken, indem der Zugang zum Schienennetz ermöglicht wird. Wenn eine Infrastrukturgesellschaft gegründet wird, ist gewünscht, dass sich auch die Landkreise an dieser Gesellschaft beteiligen, um insbesondere den regionalen Bezug zu betonen und zu stärken", heißt es aus dem Kreishaus in Gifhorn. Davon wäre dann auch der Landkreis Celle betroffen.

Anzeige

Ausbau der Strecke wichtig für Wirtschaft

Der Ausbau der Strecke zwischen Celle und Wittingen wäre in erster Linie wichtig für die Wirtschaft in der Region. "Vor allem für den Güterverkehr hat die Verbindung eine enorme Bedeutung", sagte Gifhorns Landrat Andreas Ebel. "Mit der eigenen Trasse wäre der Wittinger Hafen direkt angeschlossen.“

Carsten Richter 01.10.2020