Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis KGS Schwarmstedt ist wieder offen
Celler Land Aus dem Landkreis

KGS Schwarmstedt nach Schließung wegen Corona wieder offen

13:53 31.08.2020
Von Jürgen Poestges
Es geht wieder los in der KGS Schwarmstedt.
Anzeige
Schwarmstedt

Nachdem es im Umfeld der Schule mehrere Corona-Fälle gegeben hatte, hatte Schulleiter Tjark Ommen entschieden, die Einrichtung am Donnerstag und Freitag der vergangenen Woche geschlossen zu halten. Auf die Schule gehen rund 100 Schüler aus dem Celler Westkreis.

Jahrgänge gestaffelt in die Klassen

Das Gesundheitsamt des Heidekreises sah keine Veranlassung mehr für eine weitere Schließung der Schule. Und so wurden die verschiedenen Jahrgänge gestaffelt und von verschiedenen Sammelpunkten aus wieder in die Klassenräume geführt. Los ging es mit dem Jahrgang 5, der sich um 9 Uhr auf der Festwiese traf und dort von den Klassenleitungen empfangen wurde. Die übrigen Jahrgänge wurden auf den Pausenhöfen oder in der Mensa in Empfang genommen.

Anzeige

"Ablauf perfekt geklappt"

Ommen verkündete dann auch, dass der Ablauf perfekt geklappt habe. „Alle haben sich sehr diszipliniert verhalten“, sagt er. In der Schule herrscht außer in den Klassenräumen überall Maskenpflicht. „Da sind wir über die Verordnung hinaus gegangen.“ Außerdem gibt es ein Einbahnstraßen-System auf den Fluren und gestaffelte Pausenzeiten. Kenntnis von neuen Corona-Fällen habe er nicht. „Ich gehe davon aus, dass wir wieder weiter unterrichten können.“

Christopher Menge 29.08.2020
12 Fälle im Landkreis - Corona-Virus weniger gefährlich?
Christopher Menge 28.08.2020
Simon Ziegler 28.08.2020