Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Bauern zeigen Gesprächsbereitschaft
Celler Land Aus dem Landkreis Bauern zeigen Gesprächsbereitschaft
14:25 08.12.2019
Von Christopher Menge
Mahnfeuer der Landwirte am 7. Dezember. Quelle: Kimberly Wojahn
Celle

Organisiert wurden die Veranstaltungen, an denen insgesamt etwa 300 Leute teilnahmen, von den ortsansässigen Landwirten, wobei die regionalen Landjugenden und Bezirksverbände des Landvolks unterstützend zur Seite standen. "Ziel ist es weiterhin Gesprächsbereitschaft zu kritischen Themen zu demonstrieren, sich gegen wissenschaftlich fragwürdige Ansätze der Politik in Bezug auf die roten Gebiete zu stellen und die Aufmerksamkeit darauf zu legen, dass wir Landwirte jeden Tag für hochqualitative Lebensmittel zu günstigen Preisen sorgen", sagte Landwirt Steffen Timme, der sich freute, dass "Nicht-Landwirte" Interesse bei den Feuern zeigten.

Für 17,5 Millionen Euro will der Landkreis Celle die Altstädter Schule und die Grundschule Nadelberg kaufen. Doch das gefällt nicht allen im Kreistag.

Christopher Menge 06.12.2019

Der Übergang vom Rettungsdienst Marquardt zu den Johannitern wurde von emotionalen Debatten und juristischen Verfahren begleitet. Wie ist der Start gelaufen?

Christopher Menge 06.12.2019

Pünktlich zum Nikolaustag und passend zum Wetterspruch, „Sankt Nikolaus spült die Ufer aus“, sorgen Sturmtiefs im Celler Land für viel Regen, Wind und mildere Luft.

05.12.2019