Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Nachkommen Karl Gerickes gesucht
Celler Land Aus dem Landkreis Nachkommen Karl Gerickes gesucht
19:18 23.06.2010
Anzeige
Landkreis Celle

Gericke, der im Osten Niedersachsens in Dannenberg wohnte, hat nach Ende des Zweiten Weltkrieges in mühevoller Kleinarbeit 217 im Raum Lüchow-Dannenberg gefallene Soldaten identifiziert. Er machte deren Angehörigen ausfindig und verschickte dazu über 8600 Briefe. Von den mehr als 300 dort ruhenden deutschen Soldaten waren 225 Personen völlig unbekannt gewesen.

Später hat Gericke für seine Bemühungen und Erfolge das Bundesverdienstkreuz erhalten. Meyer sucht nach den beiden Töchtern von Gericke sowie nach eventuellen, weiteren Nachkommen, um mehr über dessen detektivische Arbeit zu erfahren. Die Nachkommen sollen nach „kargen Informationen“, so Meyer, im Raum Celle/Bergen wohnen. Für Rückfragen steht Meyer unter (05843) 429 oder per E-Mail an rha.meyer@t-online.de zur Verfügung.

Von Paul Gerlach