Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis DLRG sucht in Bargfelder Teich nach Leiche
Celler Land Aus dem Landkreis

Polizei, DLRG und Feuerwehr suchen in Bargfelder Teich nach Leiche

20:50 13.07.2020
Von Audrey-Lynn Struck
Einsatzkräfte von Polizei, DLRG und Feuerwehr bei einem Sucheinsatz in einem kleinen Badeteich in Bargfeld.  Quelle: Oliver Knoblich
Anzeige
Celle

Bei den sommerlichen Temperaturen kühlt sich der ein oder andere gerne auch mal im Schwimmbad oder See ab. So auch ein Junge, der es am Sonntag beim Baden in Bargfeld jedoch mit der Angst zu tun bekam. Im Teich meinte er, dass er unter Wasser gegen etwas gestoßen sei, das sich wie ein Mensch angefühlt habe.

Quelle: Oliver Knoblich

Feuerwehrtaucher durchkämmen Teich

Nachdem er die Geschichte am Montag seinen Eltern erzählt hatte, wurden Polizei, Feuerwehr und DLRG verständigt. Am Abend suchten sie den ganzen Teich ab, dessen tiefste Stelle etwa 1,80 Meter beträgt. "Wir haben knapp über eine Stunde unter anderem mit einer Menschenkette aus vier Leuten gesucht. Zwei Feuerwehrtaucher waren für die tieferen Stellen zuständig", sagt Mathias Dannenberg, Pressesprecher der DLRG Celle. Doch die schlimmen Befürchtungen bewahrheiteten sich zum Glück nicht. "Vielleicht waren es Algen oder ein Stück Holz", vermutet die Polizei Celle.

Svenja Gajek 13.07.2020
Simon Ziegler 13.07.2020
Simon Ziegler 13.07.2020