Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Aus dem Landkreis Zahl der akut Infizierten bei 15
Celler Land Aus dem Landkreis

Zahl der akut Corona-Infizierten im Landkreis Celle bei 15

18:29 29.09.2020
Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Celle

Das Gesundheitsamt des Landkreises Celle befragt aktuell die Schüler der Klasse 10b des Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasiums. Dort wurde ein Schulkind positiv getestet. Ziel der Befragung ist es, die näheren Kontakte der Person in Quarantäne zu stellen, ohne die gesamte Klasse in Quarantäne zu schicken. Alle Kontaktdaten liegen vor und das Gesundheitsamt wird sich im Laufe des Abends bei den Erziehungsberechtigten melden. „Wir bitten, derzeit von Nachfragen abzusehen", sagte Landkreissprecher Tore Harmening.

Die Zahl der akut mit den Corona-Virus infizierten Personen liegt im Kreisgebiet heute bei 15, zwei weniger als gestern. Es werden zwei Personen im AKH behandelt, davon wird eine auf der Intensivstation beatmet.

Anzeige

Im Celler Stadtgebiet sind derzeit 9 Personen als akut infiziert gemeldet. In der Samtgemeinde Wathlingen sind es 3, in der Samtgemeinde Flotwedel, der Samtgemeinde Lachendorf und in der Gemeinde Südheide jeweils 1. Derzeit sind 58 Menschen in Quarantäne.

Von Klaus M. Frieling

Familie von Armut bedroht - Wenn Krankheiten an der Existenz nagen
Carsten Richter 29.09.2020
Christian Link 28.09.2020
Simon Ziegler 28.09.2020