Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Ortsteile Maico Marquardt als Vorsitzender des BSV Belsen bestätigt
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Maico Marquardt als Vorsitzender des BSV Belsen bestätigt
16:21 02.03.2018
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Belsen

Haupttagespunkt waren die Neuwahlen des gesamten geschäftsführenden und erweiterten Vorstandes. Da einige Vorstandsmitglieder aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihre Arbeit im Vorstand nicht weiter ausüben konnten, mussten einige Posten neu besetzt werden. Neben Marquardt und Stolzmann wurde Marcel Hall als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Schriftführerin Sandra Stolzmann ist ebenfalls in ihrem Amt bestätigt worden.

Für den erweiterten Vorstand wurden Fabian Cohrs als Fußball-Obmann und Roman Aslett als Spartenleiter Dart im Amt bestätigt. Ebenfalls neu besetzt wurden die Ämter des stellvertretenden Schatzmeisters mit Sascha Kohrs und des stellvertretenden Schriftführers mit Florian Brammer.

Als Pressewart wurde Maico Marquardt bestätigt. Da Edgar Poog als erster Kassenprüfer ausgeschieden ist, rückte Marcel Hall auf. Sebastian Marquardt wurde als zweiter Kassenprüfer neu gewählt. Im Anschluss an die Wahlen bedankte sich der Vorsitzende bei den anwesenden Mitgliedern für das dem neuen Vorstand ausgesprochene Vertrauen.

Der Termin für das diesjährige Herrenfußball-Kleinfeldturnier ist auf Samstag, 16. Juni, festgelegt worden.

Von Maico Marquardt

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Bleckmar im Schützenhaus ist Henning Habermann zum neuen Ortsbrandmeister gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Bernd Bizio an, der nach sechs Jahren für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stand.

02.03.2018

Damit Stefanie Fritzsche weiß, wie gut die Kinder für das Aufnahmestudio vorbereitet sind, besucht sie alle Schulen und alle Klassen. "So lernen mich die Kinder auch gleich kennen. Schließlich ist das Projekt für sie eine ganz aufregende Sache", weiß die Projektleiterin der CD-Kaserne aus Erfahrung.

Audrey-Lynn Struck 24.02.2018

Vor rund einem Jahr baute Landwirt Jan-Hendrik Hohls aus Becklingen den zurzeit wohl modernsten Stall im Kreisgebiet. Breite Lichtbänder sorgen zusammen mit einer LED-Beleuchtungsanlage für die Helligkeit im Stall, in dem 300 Sauen mit ihren Ferkeln leben. In Warte-, Abferkel- und Ferkelstall wird per PC für die richtige und artgerechte Temperatur gesorgt. „Welche Hochschwangere will schon einen Marathon laufen“, skizziert Hohls Vergleiche zwischen Mensch und Tier und die unterschiedlichen Bedürfnisse. Die vier 16 Meter hohen Abluftkamine verhindern, dass weder Natur noch Menschen durch die Emissionen aus dem Stall beeinträchtigt werden.

24.02.2018