Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Bergen Stadt Bürgerbüro der Stadt Bergen nimmt Arbeit auf
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Bürgerbüro der Stadt Bergen nimmt Arbeit auf
16:08 30.01.2020
Von Christopher Menge
Neben der Zulassungsstelle kommt auch der BürgerKontakt an der Harburger Straße 12 unter. Quelle: David Borghoff
Anzeige
Bergen

Ab Montag, 3. Februar, zieht der bisherige BürgerKontakt aus den Räumen im Erdgeschoss des Rathauses in die Räume an der Harburger Straße 12. "Dort entsteht dann ein einmaliges Dienstleistungsangebot im Landkreis Celle", sagt Karen Schledermann von der Stadtverwaltung.

Zulassungsstelle und BürgerKontakt unter einem Dach

In den Räumen an der Harburger Straße 12 befindet sich seit mittlerweile fast acht Jahren die Außenstelle der Zulassungsstelle des Landkreises Celle, betrieben von der Stadt Bergen. Durch die Verlagerung des BürgerKontaktes mit den Aufgabenbereichen Einwohner- und Meldewesen sowie Fundbüro und Führen des Gewerberegisters, entsteht eine Dienststelle, in der viele Dienstleistungen unter einem Dach abgerufen werden können. "Es ist Ziel der Verwaltung, dadurch die Wartezeiten für die Kunden zu verringern", sagt Schledermann. Im Gegensatz zur Stadt Celle muss man in Bergen nicht vorab online einen Termin vereinbaren, um zum Beispiel einen Pass zu beantragen.

Anzeige

Bürgerbüro der Stadt Bergen hat neue Öffnungszeiten

Mit dem Umzug ergeben sich neue Öffnungszeiten. Das Bürgerbüro an der Harburger Straße 12 hat montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr, dienstags durchgehend bis 16 Uhr und donnerstags durchgehend bis 17 Uhr geöffnet. Die Zulassungsstelle hat montags zusätzlich bis 15.30 Uhr durchgehend geöffnet.

Neue Öffnungszeiten im Berger Rathaus

Die Öffnungszeiten im Rathaus, Standesamt und Fachbereich Bauen und Umwelt werden in diesem Zuge ebenfalls ab Montag, 3. Februar, angepasst. Diese Verwaltungsstellen sind zukünftig jeden Vormittag von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet. Zusätzlich gibt es am Dienstag von 14.30 bis 16 Uhr und am Donnerstag von 14.30 bis 18 Uhr nachmittägliche Sprechzeiten. Für die Bereiche Familienbüro und Sozialabteilung gelten besondere Sprechzeiten, die auf der Homepage der Stadt Bergen unter www.stadt-bergen.de stehen. "Alle Öffnungszeiten basieren in erster Linie auf den Erfahrungen der vergangenen Jahre, zu welchen Zeiten die Bürger die Dienststellen am stärksten genutzt haben", so Schledermann. "Natürlich können bei Bedarf in begründeten Fällen auch weiterhin Einzeltermine außerhalb dieser Öffnungszeiten von den Bürgern mit den Mitarbeitern der Verwaltung vereinbart werden."

Wegen des Umzugs wird es am Freitag, 31. Januar, im Bürgerkontakt im Rathaus zu Einschränkungen kommen. Hierfür wird seitens der Stadtverwaltung um Verständnis gebeten.

Susanne Harbott 28.01.2020
Christopher Menge 22.01.2020
19.01.2020