Menü
Anmelden
Celler Land Bergen und Lohheide Lohheide

Lohheide

Geschichten über 19 Menschen, die im Konzentrationslager inhaftiert waren: Thomas Rahe und Jens-Christian Wagner haben dazu ein Buch herausgegeben.

Jürgen Poestges 14.04.2019

Ticket-Service - Schon was vor am Wochenende?

Bundesweiter Kartenvorverkauf für Konzerte, Opern, Sportevents, Comedians, Festivals und vieles mehr... Unser Ticketshop in unserem Kundencenter bietet Ihnen die Möglichkeit für über 10.000 verschiedene Events in ganz Deutschland Tickets zu erwerben.

Zum 25. Mal findet in der Gedenkstätte Bergen-Belsen in diesem Jahr das Jugendworkcamp statt. 45 Schüler aus zehn Nationen sind dabei.

Jürgen Poestges 11.04.2019
Lohheide

Unfall bei Gedenkstätte - Autofahrer stirbt im Krankenhaus

In Folge eines Verkehrsunfalls am Freitag auf der Landesstraße 298 nahe der Gedenkstätte Bergen-Belsen ist ein Mann gestorben.

Christopher Menge 22.03.2019

Oberstleutnant Hagen Ruppelt führt ab sofort das deutsch-niederländische Panzerbataillon in Lohheide. Der Job hat für ihn einen positiven Nebeneffekt.

Christopher Menge 21.03.2019

Die AfD-Fraktion im Landtag ist mit ihrer Klage gegen den Ausschluss aus dem Stiftungsrat der niedersächsischen Gedenkstätten gescheitert.

Christopher Menge 15.01.2019

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Eine ganze Reihe von Projekten hat die Gedenkstätte Bergen-Belsen für 2019 geplant. Parallel kämpfen die Akteure gegen Gegenwind von Rechts.

Christopher Menge 14.01.2019

Seit über zwei Jahren versucht die Einwohnervertretung Lohheide, Bauplätze in Hasselhorst auszuweisen. Doch jetzt gab es von der BImA eine Absage.

Christopher Menge 02.01.2019

Am Mittwoch haben Bundeswehr und die Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten den Grundstein für das Bildungszentrum Bergen-Hohne im historischen Gebäude MB 89 in der Niedersachsen-Kaserne gelegt.

Christopher Menge 24.10.2018

Mit einem Programm aus Lesung und Kammermusik haben Roman Knizka und das Ensemble Opus 45 dazu angeregt, sich mit Ereignissen rechter Gewalt in Deutschland seit Kriegsende auseinanderzusetzen.

25.09.2018