Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede Zwei Leichtverletzte bei Unfall bei Eschede
Celler Land Eschede Zwei Leichtverletzte bei Unfall bei Eschede
10:55 13.11.2019
Von Andreas Ziesemer
Unfall Quelle: Alex Sorokin
Eschede

Auf der Bundesstraße 191 kam es am Mittwochmorgen zu einem Auffahrunfall in Höhe Aschauteiche. Beteiligt waren zwei Fahrzeuge, die in Richtung Eschede fuhren. Wahrscheinlich durch eine Unachtsamkeit fuhr das hintere Fahrzeug auf das Vordere auf und schob es rechts in den Graben. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt, so der Polizeisprecher. Ein Abschleppwagen sei unterwegs, der Verkehr läuft störungsfrei.

Die Entscheidung, ob die Funktion von Rathaus und alter Grundschule in Eschede getauscht wird, ist eine Kostenfrage. Diese werden nun ermittelt.

Carsten Richter 10.11.2019

Die Bilder vom Mauerfall 1989 hat jeder vor Augen. Doch wie sehen die persönlichen Erinnerungen aus? In Eschede wurden sie wieder lebendig.

Carsten Richter 10.11.2019

Es tut sich was in Eschedes Außendörfern: Die Projekte im Rahmen der Dorfentwicklung Aschau-Niederung nehmen Gestalt an. So sieht's im Einzelnen aus.

Carsten Richter 07.11.2019