Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede Bürgerbus Eschede bald wieder unterwegs
Celler Land Eschede

Bürgerbus Eschede bald wieder unterwegs - Zwangspause durch Corona vorbei

19:26 18.06.2020
Von Carsten Richter
Vereinsvorsitzender Wilhelm Lilje (links) und Pressewart Othmar Szymanski freuen sich, dass der Bürgerbus bald wieder unterwegs ist.  Quelle: David Borghoff (Archiv)
Anzeige
Eschede

Auch für den Bürgerbus Eschede ist die Corona-Zwangspause beendet. Zum 1. Juli werde der Betrieb wieder aufgenommen, teilte Othmar Szymanski, Pressewart des Bürgerbusvereins, mit. "Für viele der Fahrgäste ist es wichtig, dass sie ihre Einkäufe und die notwendigen Arzt-, Friseur- oder sonstigen Termine wieder ganz unabhängig durchführen können, ohne dafür Nachbarn, Bekannte oder Familienmitglieder in Anspruch nehmen zu müssen", so Szymanski.

Es gibt ein paar Veränderungen beim Bürgerbus Eschede

Allerdings gibt es, angepasst an die neue Situation, einige Veränderungen: Eine Trennscheibe zwischen der Fahrerkabine und dem Fahrgastraum wurde eingebaut, nach jeder Fahrt wird der Innenraum desinfiziert. "All dies dient dem Schutz unserer Fahrgäste, die selbst über das Tragen einer Mund- und Nasenmaske sowie über die Platzverteilung entscheiden können", heißt es weiter. An den Fahrtagen und Fahrzeiten hat sich nichts geändert.

Carsten Richter 17.06.2020
Carsten Richter 16.06.2020
Carsten Richter 15.06.2020