Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede Fußgänger finden 30-Jährigen tot in Wald auf
Celler Land Eschede

Fußgänger finden 30-jährigen Mann aus Celle tot in Wald auf

14:57 17.08.2020
Anzeige
Eschede

Am vergangenen Samstag, gegen 17.50 Uhr, hatten Spaziergänger in einem Waldgebiet bei Rebberlah einen männlichen Leichnam aufgefunden. Bei dem Toten handelte es sich um einen 30 Jahre alten Mann aus Celle.

Sowohl die polizeiliche Leichenschau, als auch die bereits durchgeführte Obduktion des Leichnams erbrachten keine Hinweise auf eine äußere Gewalteinwirkung. Derzeit stehen noch toxikologische Untersuchungsergebnisse aus, so dass die Ermittlungen zur Todesursache noch nicht abgeschlossen sind.

Carsten Richter 17.08.2020
Carsten Richter 09.08.2020
07.08.2020