Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Eschede NPD-Aufmarsch in Eschede ohne braune Party
Celler Land Eschede

NPD will am Samstag durch Eschede marschieren - Sonnwendfeier aber abgesagt

17:03 17.06.2020
Von Carsten Richter
Rund 350 Menschen sind in Eschede am vergangenen Samstag gegen Rechtsextremismus friedlich auf die Straße gegangen. An diesen Erfolg soll in zwei Tagen angeknüpft werden. Die Demonstration führt diesmal bis zum NPD-Gelände. Die Neonazis wollen ebenfalls durch den Ort marschieren.  Quelle: Oliver Knoblich
Eschede

Macht die NPD am kommenden Samstag ernst? Nachdem die Rechtsextremisten ihren für das vergangene Wochenende angemeldeten Aufmarsch kurzfristig abgebla...

Carsten Richter 16.06.2020
Carsten Richter 15.06.2020
„Institution“ gerettet - Reisebüro jetzt im Homeoffice
15.06.2020