Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Faßberg Grundschüler aus Müden bekommen Teil von Tante Hanna
Celler Land Faßberg Grundschüler aus Müden bekommen Teil von Tante Hanna
12:43 01.03.2018
Von Christopher Menge
Beim Adventsgrillen wurde die Außenwerbung für den Tante-Hanna-Laden vonGeschäftsführer Michael Gebers (links) sowie Rita Euhus und Volker Nickelvom Förderkreis Naturheimat präsentiert. Quelle: David Borghoff
Anzeige
Müden (Örtze)

MÜDEN. Vorbehaltlich der Gesellschaftsgründung und der Bewilligung von Fördermitteln für die Umsetzung des Projekts waren Haushaltsmittel unter anderem für Erwerb und Sanierung in den Haushalt 2017 eingestellt worden. Die Gründung der stillen Gesellschaft ist zwischenzeitlich erfolgt und das Grundstück erworben worden, genauso wurden bereits im Frühsommer die Fördermittel für das Projekt bewilligt. Um nun die Ausschreibung für die Hochbaumaßnahmen auf dem Grundstück an der Hauptstraße in Müden zu beginnen, bedarf es nun noch der Aufhebung der Haushaltssperre durch den Rat.

Unterdessen wurden am Dienstagabend bei einem Adventsgrillen für Tante Hanna mehrere hundert Euro gesammelt. Das Geld kommt der Sparte "Freunde der Grundschule" im Förderkreis Müden zugute, damit auch die Grundschule am Heidesee stiller Gesellschafter von Tante Hanna werden kann.

Anzeige

"Wir bereiten derzeit die Anschreiben an die stillen Gesellschafter vor", sagte Geschäftsführer Michael Gebers. Noch bis zum 31. Dezember können Anteile gezeichnet werden. Beteiligen können sich nicht nur Müdener. „Jeder Interessierte aus der ganzen Welt kann sich persönlich oder auch als juristische Person an Tante Hanna beteiligen“, betonte Gebers. Die Verträge können am derzeitigen Firmensitz, Unterlüßer Straße 1, in Müden, bei der Gemeinde Faßberg und bei Müdener Gewerbetreibenden abgegeben werden.

Anzeige