Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Faßberg Rennspaß wie Schumi
Celler Land Faßberg Rennspaß wie Schumi
11:29 29.06.2010
Anzeige
Faßberg

Der Fliegerhorst Faßberg ist wie viele militärische Einrichtungen allgemein nicht frei zugänglich. Eine Ausnahme bildet die Ferienpassaktion „Kart-Fahren“. Die wird dort vom örtlichen Motor- und Touring-Club (MTC) im ADAC als Ferienpassaktion veranstaltet und ist sehr beliebt.

Lothar Ziedorn gab den 20 Schülern aus Hermannsburg eine Einweisung in Strecke und Fahrzeuge. An drei aufeinander folgenden Tagen können Schüler aus Hermannsburg, Faßberg und Bergen auf vier vereinseigenen Karts – die Bezeichnung „Go-Kart“ ist streng verpönt – erstmalig eine Ahnung vom Autorennsport bekommen. Auf der Slalom-Kartbahn im östlichen Teil des Fliegerhorsts gaben am Montag alle anwesenden Schüler gern und reichlich Gas.

Anzeige

Immerhin holen die Motoren aus ihrem Hubraum von 160 Kubikzentimetern eine Leistung von fünfeinhalb PS. Das reicht, um die Karts auf eine Höchstgeschwindigkeit von rund 50 Stundenkilometer zu beschleunigen. Die allerdings wurde an diesem Tage nicht erreicht, denn natürlich ließen es die jungen Fahrer recht vorsichtig angehen. Sie hatten dabei viel Spaß, dem großen Schumi nachzueifern.

Von Udo Genth