Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Hambühren Unbekannter bespuckt Vollzugsbeamten
Celler Land Hambühren

Polizei Celle sucht Zeugen: Unbekannter bespuckt Vollzugsbeamten

21:35 23.09.2020
Anzeige
Hambühren

Der Mann war in Ausübung seiner Tätigkeit als Vollzugsbeamter des Hauptzollamtes Braunschweig in der Schlochauer Straße in Hambühren unterwegs, als sich von hinten ein Radfahrer näherte und ihm gegen den Hinterkopf spuckte. Dann fuhr der Radfahrer schnell weiter und bog nach rechts in die Allensteiner Straße ab, bis er am Ende der Straße, im Bereich der Kirchstraße, verschwand.

Vollzugsbeamter des Hauptzollamts Braunschweig erstattet Anzeige

Ob die Spuckattacke mit der Tätigkeit des 52-Jährigen im Zusammenhang steht, ist völlig unklar. Der Vollzugsbeamte begab zur nahegelegenen Polizeistation und erstattete Anzeige.

Anzeige

Der bislang unbekannte Radfahrer wurde folgendermaßen beschrieben: Etwa 1,80 Meter groß, schlank und zirka 25 Jahre alt, dunkler Teint. Er trug ein schwarzes Kapuzenshirt oder -jacke, eine schwarze Jogginghose und weiße Sportschuhe. Zudem war er mit einem schwarzen Mountainbike unterwegs.

Hinweise zur Tat oder dem Verdächtigen werden von der Polizei in Hambühren unter Telefon (05084) 988360 entgegengenommen.

Von cz

Christoph Zimmer 23.09.2020
Hambühren Polizei sucht Zeugen - Quad in Hambühren gestohlen
Oliver Gatz 16.09.2020
Christoph Zimmer 31.08.2020